Warum wir auf WordPress setzen

Fast alle unsere Kundenprojekte realisieren wir mittlerweile mit WordPress. Gründe dafür gibt es viele, unter anderem:

  • Es ist einfach zu bedienen: Sie können auch ohne wochenlange Schulung so Kleinigkeiten, wenn gewünscht, direkt verändern.
  • Es ist leicht skalierbar: Sie können von einer einfachen Webseite ausgehend, je nach Bedürfnis und Wunsch, viele weitere Möglichkeiten einfach hinzufügen
  • Neben vielen kleinen Webseiten laufen auch viele große bekannte Seiten mit WordPress. Wordpres wird sowohl im Hobbybereich als auch von großen Firmen verwendet, dies zeigt wie einzigartig anpassbar Seiten damit sind
  • Es ist frei, sie begeben sich in keine Abhängigkeit einer Agentur. Tausende Agenturen arbeiten mit WordPress. Sind sie mit unserer Leistung unzufrieden, können sie jederzeit wechseln. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Agenturen gehört die von uns erstellte Seite sowie der Domain-Name vollständig ihnen. Wir legen ihnen keine Steine in den Weg.
  • Durch tausende verfügbare Plugins ist es fast beliebig an auch jeweils individuelle Bedürfnisse anpassbar. Dies macht WordPress sehr flexibel.
  • Es sorgt von Haus aus für eine gute Sichtbarkeit bei Google, mit sogenannten SEO-Plugins optimieren wir ihre Seite dann noch
  • Und schließlich ist es einfach das meist genutzte CMS (Content-Management-System) auf der Welt. Dies zeigt wie zufrieden die meisten Anwender damit sind